Ab wann kann ich in meine gebuchte Unterkunft?    »

Ihr könnt ab 14 Uhr am Anreisetag in eure Zimmer. Eventuelle Ausnahmen sind nur mit vorheriger Absprache mit dem Basisteam gültig.

Bis wann muss ich mein Zimmer verlassen haben?    »

Auschecken ist bei uns bis 11 Uhr am Abreisetag. Eventuelle Ausnahmen sind nur mit vorheriger Absprache mit dem Basisteam gültig, falls das Zimmer nicht weitervermietet ist. In diesen Fällen behalten wir uns eine Nachberechnung des verlängerten Termins vor.

Wann und wie bezahle ich meine Übernachtung?    »

Üblicherweise zahlt ihr bei Abreise. Wir akzeptieren EC-Zahlungen, aber keine Kreditkarten.

Ist der Internetzugang innerhalb der Pension möglich?    »

Wir besitzen ein freies W-LAN sowohl für unsere Pensionsgäste als auch für unsere Tagesgäste.

Sind Haustiere erlaubt?     »

Gerne könnt ihr eure Haustiere mitbringen. Die Kosten betragen 5,00 € pro Nacht und Tier. Bei Buchung könnt ihr eure Tiere direkt angeben. Bei spontaner Mitnahme bitten wir euch um Information bei der Anmeldung.

Wo kann ich die Verfügbarkeit von Zimmern einzusehen?    »

Auf unserer Homepage www.pension-sundhauesersee.de findet ihr direkt auf unserer Buchungsseite einen Belegungskalender.

Werden Bettwäsche und Handtücher gestellt?    »

In den Appartements und Ferienwohnungen sind Bettwäsche und Handtücher inklusive. In den Bungalows könnt ihr Bettwäsche und Handtücher von uns mieten oder bringt sie von zuhause mit.
Die Benutzung der Bungalows ohne Bettwäsche (eigene oder gemietete) ist nicht gestattet. Bei Verschmutzung der Betten müssen wir euch die Reinigungsgebühr in Rechnung stellen.

Ist die Tauchgenehmigung in den Kosten der Pension bereits enthalten?    »

Nein. Wenn du unsere Pension gebucht hast und gleichzeitig bei uns Tauchen möchtest, musst du eine Anmeldeliste bei uns in der Basis ausfüllen. Abgerechnet werden Pension und Tauchen separat.

Gibt es die Möglichkeit auf dem Gelände zu Grillen?    »

Ja, gibt es. Für unsere Pensionsgäste haben wir einen eigenen kostenlosen Grillplatz auf dem Gelände.
(Holzkohle etc. müssen eigenverantwortlich beschafft werden). Die Reinigung des Grills unterliegt der Person/Gruppe, die den Grill nutzt.